In Sonthofen fährt der Heilige Nikolaus mit seinem großen Ballon gen Himmel

Der Nikolaus verabschiedet sich. Der Ballonstart findet am 2. Adventssonntag statt. Zur Einstimmung spielt die Jugendblaskapelle.

06.12.2018 | Blog, Natur und Aktiv

Am 9. Dezember fährt der Heilige Nikolaus mit seinem großen Ballon und den vielen Wunschzetteln vieler Sonthofener Kinder für das Christkind gen Himmel.

Dieses jährlich stattfindende Ereignis wird von Groß und Klein immer wieder sehr gerne besucht.

Das Rahmenprogramm um den Ballonstart des Heiligen Nikolaus auf dem Marktanger in Sonthofen beginnt um 10.30 Uhr. Gegen 11 Uhr trifft dann der Nikolaus mit seiner Kutsche auf dem Gelände ein.

Nach dem musikalischen Auftakt wird sich der Nikolaus - begleitet von „wilden“ Rumpelklausen - mit seinem Pferdeschlitten seinen Weg durch die Zuschauer bahnen, während seine „Helfer“ kleine Säckchen an die Kinder verteilen.

Gegen 11.30 Uhr wird der Nikolaus vom 1. Bürgermeister Herrn Christian Wilhelm verabschiedet und dann mit seinem großen Ballon gen Himmel entheben.

Anschließend können die Besucher eine herzhafte Bewirtung mit Glühwein erwarten.

 

Teilweise verwenden wir Fotos von https://pixabay.com

Kommentar hinzufügen