4. Allgäuer Wildkräuter-Kongress im Mai 2019

Der 4. Allgäuer Wildkräuterkongress mit einem Kräutermarkt in Fischen findet vom 3. bis zum 5. Mai 2019 statt.

19.12.2018 | Blog, Natur und Aktiv

Allgäuer Wildkräuterkongress in Fischen 2019

Eine Vielzahl bekannter Referenten und Referentinnen führen die Besucher an diesen Tagen mit spannenden und sehr interessanten Vorträgen durch die Kräuterwelt. Themen werden angegangen wie: Beinwell "Hilfe bei Knochenbrüchen, Prellungen und Co.", Lebenshandwerk Schnitzen - aber nicht einfach so, Bunte Körbe aus Gräsern und Kräutern wickeln, Wurzelheilkunde und Permakultur, Heilsame Wurzeln - Die Kraft aus Mutter's Erde, v.m.

Mit dem Konzert "Vuimera – Raum-Klang-Alpen 2019"wird der Kongress offiziell eröffnet.

Das Konzert findet am Freitag, den 03.05.2019 um 20.30 Uhr statt (Einlass ab 19 Uhr). Es findet bei gutem Wetter als „Open Air“ statt, bei weniger gutem Wetter im Saal.

Weiterhin kann eine Kunstausstellung im Foyer oben im Kurhaus „Herrin – Hexe – Heilige Weibsbilder in Mythologie, Bibel und Kirche“ Bilder von Helga Janot Hoffmann, besucht werden.

Diese Ausstellung wird vier Wochen lang zu besichtigen sein.

Raum der Stille 

Am Sonntag, dem 05.05.2019 wird ein Raum der Stille und des Gedenkens an Patrick Schank, eingerichtet sein. Ein Rückzugsort um die Gedanken fliegen zu lassen. Von 8.30 bis 9.00 Uhr wird Kirsten Feierabend-Lichtner hier singen. Auch hier sind alle Gästen herzlich willkommen zu lauschen..

Der Allgäuer Kräuterland e.V. hat in Kooperation mit der Gemeinde Fischen rund um das Kurhaus einen Kräuter- und Handwerkermarkt, organisiert.

Das detaillierte Rahmenprogramm kann per Klick auf den Link Allgäuer Kräuterland Programm 2019 gefunden werden.

Weitere Impressionen, News, Events können unter nachstehenden Social-Media Tools gefunden werden:

Facebook https://www.facebook.com/...
Pinterest Fotos / Impressionen https://www.pinterest.de/...
Instagram https://www.instagram.com/...
Twitter: https://twitter.com/...

Kommentar hinzufügen